Magdalena Berger

> In Magazin-Texten hat man die Möglichkeit, viele verschiedene Perspektiven einfließen zu lassen und ihnen Raum zu geben, man kann ein Gesamtbild zeichnen und ganze Geschichten erzählen. Außerdem muss ich mich selten kurz fassen - und das ist immer ein Vorteil.  <

Magdalena Berger begann ihre journalistische Laufbahn mit dem Verbreiten von Fake News bei dem Satireportal Tagespresse. Sie veröffentlichte ihre Texte bisher unter anderem bei VICE und ze.tt.

Geschichten
Die Talente
Mit freundlicher Unterstützung von:
OMV Logo
Siemens Logo
Raiffeisen Logo
Wien Energie Logo