Es war nicht alles schlecht an Gusenbauer

Über alte und neue Kanzler.

·
Interviewter:
Rainer Nowak, Chefredakteur ›Die Presse‹
DATUM Ausgabe Oktober 2016

Mit Milch und Zucker?
Ohne Zucker, mit kalter Milch. Kalte Milch, weil es schneller geht.

Wie viele am Tag?
Sieben, acht. Ein Arzt hat mir erklärt, dass es einen Lebernutzen von Kaffee gibt, weil sich Alkohol und Kaffee aufheben. Eine glatte, aber hübsche Lebenslüge.

Erinnert an die SPÖVP-Regierung.
Die ist wie eine Ehe, deren Partner ­einander dutzende Mal betrogen, verprügelt, mit Scheidung bedroht haben und nur noch wegen der Kinder zusammen sind.

In dem Bild wäre das Kind der Staat?
Oder wir Steuerzahler. Bis auf ein paar Ausnahmen wollen und können die handelnden Personen nicht mehr miteinander. An der Basis wollen die Roten lieber mit den Blauen, die Schwarzen sowieso.

Den gesamten Artikel finden Sie in der
Oktober-Ausgabe (2016) von DATUM. Und bis zu 50% vom Trafikpreis sparen.