Falcos Welt

Warum lügt ihr uns alle an ? Das fragt Falco seit März, in immer kürzer werdenden Abständen. Der 39-Jährige hat Angst, aber nicht vor Covid-19, das für ihn aufgrund seiner Lungenprobleme eine besondere Bedrohung darstellt. Sondern vor Masken, 5G und Bill Gates.

·
Mitarbeit:
Emilia Garbsch
DATUM Ausgabe November 2020

Falcos erste Nachrichten auf Face­book sind unauffällig. Bemerkungen zu Sendungen, Einladungen zu Online-Spielen. Dann kommt eine Frage. Ich würd dir gerne eine einzige Frage stellen, wo ich eine ehrliche Antwort von dir möchte. Zur Abwechslung einmal nicht die Unwahrheit ­sagen, das wär längst an der Zeit. Hast du den Mut und nimmst die Bitte an ? 

› Klar, frag nur ‹, antworte ich, als ich sie im Anfragen-Ordner sehe. 

Es ist der 30. März. Seit zwei Wochen trommelt die Regierung : › Es gibt nur drei Gründe rauszugehen. ‹ Etwa zeitgleich mit Falcos Nachricht tritt Bun­deskanzler Sebastian Kurz vor die Medien und sagt den berühmten Satz : › Bald wird jeder jemanden kennen, der an Corona gestorben ist. ‹ Noch ist das Vertrauen in die Regierung groß, doch die Verwirrung ebenso. Wir bemühen uns auf Puls24, den Stand des Wissens zu transportieren, und beantworten Fra-gen, so gut es geht, auf allen Kanälen. Also klar, frag nur !

Es folgt ein langer, hineinkopierter Text darüber, dass Corona aus einem ­La­­bor stamme, die deutsche Regierung davon seit 2012 gewusst habe und das Virus nun losgelassen werde, um die Schuldenkrise zu verschleiern und das Bargeld abzuschaffen.  Meine Frage ­lautet , schreibt Falco darunter :   Warum werden wir weltweit so getäuscht von der Politik ? Warum werden wir weltweit belogen ? Warum schließen sich dieser Lüge so viele Menschen an und springen auf diesen Coronazug auf, so wie du zum Beispiel ? Wer steckt dahinter ? Die Rotschilds-Rockefeller-Familien ? Was bekommen die Politiker dafür, dass sie diese Lügen über Corona verbreiten ? 

Falco wird nicht der Einzige bleiben. Im Verlauf der Pandemie werden es erst Dutzende, dann Hunderte, die dieselben Videos und Texte schicken und fragen : Warum berichtet ihr das nicht ? Wer zwingt euch, die Wahrheit zu verschweigen ? Mit manchen ergibt sich ein Dialog, andere sind nicht mehr erreichbar, irgendwann kann ich nicht mehr allen antworten. 

Buch Icon

Wörter: 2406

Uhr Icon

Lesezeit: ~13 Minuten

Diesen Artikel können Sie um € 2,50 komplett lesen.

Sie möchten die gesamte Ausgabe, in der dieser Artikel erschien, als ePaper* kaufen? Dann klicken Sie bitte auf nebenstehendes Cover!

* via Austria-Kiosk

Feedback

Gerne lesen wir Ihr Feedback und würden Sie bitten uns mitzuteilen, was wir bei der Bezahlfunktion besser machen können.

Falcos Welt

Diesen Artikel können Sie um € 2,50 komplett lesen.

Die Bezahlung erfolgt via PayPal.
Nach Bezahlung ist der Artikel 48 Stunden für Sie verfügbar.

Genießen Sie die Vorteile eines DATUM-Printabos
und wählen Sie aus unseren Abo-Angeboten! Und Sie erhalten DATUM zehn Mal im Jahr druckfrisch zugesandt.