Ein Tag im Disneyland Tokio

DATUM Ausgabe Februar 2017

Im sauberen Moloch Tokio, dem größten Ballungsgebiet der Welt, sind alle Wege lang. Nach mehrfachem Umsteigen sitze ich in der Bahn, die mich entlang von grauen Wiesen, Flussmündungen und bröckelnder Industrie in Richtung ›Tokyo Disney Resort‹ bringt, das genau genommen nicht in Tokio, sondern in Urayasu liegt. Um mich herum starren Eltern auf ihre Smartphones. Die Kinder quieken aufgeregt, wie es Kinder überall auf der Welt tun, wenn sie auf dem Weg in einen Freizeitpark sind.

Ich lasse den Eingang hinter mir und reihe mich in einen Strom aus Luftballons, bunten Hüten und schwarzen Haarschöpfen ein. Mehr als 17 Millionen Menschen besuchen Disneyland Tokio im Jahr. Es ist nicht nur ein beliebter Ort für das erste Date, sondern auch ein Urlaubsziel für Japaner vom Land, für die ein 185 Zentimeter großer Europäer nicht zum Alltag gehört. Kinder wollen Fotos mit mir machen, Eltern drücken mir Babys in die Hand.

Den gesamten Artikel finden Sie in der
Februar-Ausgabe (2017) von DATUM. Und bis zu 50% vom Trafikpreis sparen.